Es wurde moderiert, musiziert, gesungen, getanzt, gespielt – die Schüler der 1. und 2. Klassen begeisterten das Publikum mit ihren grandiosen Darbietungen im zum Bersten gefüllten Veranstaltungssaal. Das musikalische Programm entstand unter der Leitung von Ronald Mündle, die Theaterstücke wurden unter der Leitung von Heidi Baur, Markus Breuss und Lydia Winkler einstudiert. Auch der Keksleverkauf in der Pause war ein voller Erfolg, der stattliche Erlös wurde einem guten Zweck gespendet.

(Fotos: Beate Streit)