Dass die 1c aus vielen talentierten Künstler/innen besteht, beweisen ihre Selbstporträts.

Im BE-Unterricht bei Frau Maier haben die Schüler/innen sich einmal genauer betrachtet und versucht, sich selbst zu zeichnen. Keine einfache Aufgabe – doch die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen! 🙂

Somit ist bei machen in der Klasse das „Zeichen-Fieber“ ausgebrochen. In der Freizeit wurde unter anderem in Eigenregie auch Frau Pfeiler toll gezeichnet.