Am 6. 10.2018 trafen sich Ivona, Selina E., Isabella, Jeremia, Ismael, Kilian, Marvin, Jessika und Sahra mit Frau Gumpert um 17:00 Uhr beim Bahnhof Rankweil. Von dort aus fuhren wir mit dem Zug nach Bregenz. In Bregenz angekommen, liefen wir zum Kunsthaus. Dort konnte man sich ein kleines Buch mitnehmen. In diesem Buch konnte man Stempel sammeln, ab 3 Stempeln bekam man einen kleinen Preis. Wir gingen noch in ein paar andere Museen und die Zeit verging wie im Fluge. Später am Abend bekamen wir Hunger und gingen Döner essen. Mittlerweile war es schon dunkel, aber dennoch waren wir Schüler noch voller Energie und liefen wie eine überdrehte Horde Schafe umher. Wir gingen zum Bahnhof, denn wir wollten unbedingt in Feldkirch die Lichtershow ansehen. Dies taten wir auch. Danach fuhren wir mit dem Bus zurück nach Rankweil. Im Bus trafen wir Frau Winkler. Es war 23:16 Uhr, als wir in Rankweil entlassen wurden. Das war echt eine Lange Nacht.

Sahra Edemir, 3c