Mit dem Titel ‚Free Me‘ ging das Weihnachtskonzert der NMS Rankweil-Ost unter Leitung von Ronald Mündle und der Mitwirkung von insgesamt 150 SchülerInnen zum zweiten Mal in Folge bei ausverkauftem Saal über die Bühne. An zwei Konzertabenden traf dabei Traditionelles auf Modernens: Neben klassischen Weihnachtsliedern, wie etwa ‚In der Weihnachtsbäckerei‘ und ‚Oh Tannenbaum‘ wurden den ZuhörerInnen ebenfalls eine moderne, rhythmische Interpretation aus ‚Rudolph the Red-Nosed Raindeer‘ und dem ‚Cupsong‘ sowie ‚Rockin‘ around the Christmas Tree‘ präsentiert. Doch nicht nur weihnachtlicher Chorgesang schallte an diesem Abend durch den Veranstaltungssaal: So gaben etwa die Theatergruppen der ersten und zweiten Klassen ihr Können zum Besten, andere SchülerInnen marschierte zum ‚Nussknacker‘ auf der Bühne oder bewiesen sich durch Tanz- und Rhythmusperformances (‚Dusk Till Dawn‘, ‚Singin‘ in the rain‘) im UV-Licht. Mit einer abschließenden, akustischen Version von ‚Halleluja‘ schloss die Mittelschule Rankweil-Ost für diesen Abend ihre Pforten und entließ die BesucherInnen in eine besinnliche Weihnachtszeit.

Der Erlös aus freiwilligen Spenden von insgesamt 820 Euro kommt dem Vorarlberger Kinderdorf zu Gute.