…oder aber auch: Bei der 4c geht’s ein letztes Mal drüber und drunter!

Um zu beweisen, dass sie für alle Situationen im neuen Lebensabschnitt (neue Schule, Lehre,..) bestens vorbereitet sind, und sie keine noch so schwierige Aufgabe zurückschrecken lässt, machte sich die 4c Klasse am 26.6 auf den Weg in den Bregenzerwald. Dort stand ein aktionreiches Programm an der Tagesordnung, welches viel Mut und Überwindung erforderte. Doch die heroischen Schüler/innen der 4c ließen sich davon  nicht abschrecken, und so haben sie ihre letzte große Überlebensprüfung mit Bravour gemeistert!

Programm:

-Schneckenlochhöhle

-Große 4c Grillerei

-Übernachtung dort, wo Fuchs und Hase sich „Gute Nacht“ sagen

-Aqua Hochseilgarten

Wie das alles ausgeschaut hat??

Sehet selbst und staunet!