… und zwar im Wahlmodul Schnorcheltauchen!

Nach zwei Jahren Tauchwahlmodulpause wird heuer an unserer Schule endlich wieder geschwommen was das Zeug hält. Schnorchel werden ausgeblasen, Masken geflutet, Ringe heraufgetaucht, Luft angehalten, Buddies gerettet und und und…bald sogar mit Gerät getaucht!

Momentan findet das Modul noch im Hallenbad der Mittelschule Satteins statt. Und wenns dann warm genug ist, geht es nach zwei Theorieeinheiten hinaus ins Freibad und an die Baggerlöcher.

Letzte Woche wurden wir von Reinold Amann – dem Grundsteinleger des Wahlmoduls Schnorchtauchen an unserer Schule- besucht. Neben den wertvollen Tipps und Tricks hat er seine Unterwasserkamera mitgebracht – dabei sind einige tolle Schnappschüsse entstanden. Vielen Dank dafür!

Mit den acht äußerst motivierten und sehr talentierten Tauchschüler/innen macht das Modul wirklich sehr viel Spaß – so wünscht man (Lehrperson) sich jede Unterrichtseinheit!